PF750L

Zurück zu Filtrationseinheiten

PF750L

Der mobile Partikelfilter PF750L ist mit einem Kerzenfilter und zwei Beutelfiltern ausgestattet. Es kommen zwölf Filterkerzen sowie 178 x 762 mm große Beutelfilter zum Einsatz, um eine Filtration auf Feinheiten von 100 bis 0,5 Mikron bei einer Durchflussleistung von bis zu 750 l/min zu ermöglichen.

Funktionen und Vorteile

  • Ein Kerzenfilter mit zwölf Filterkerzen
  • Zwei Beutelfilter für 178 x 762 mm große Beutelfilter
  • Filterfeinheit 0,5 - 100 Mikron
  • Kammern aus Edelstahl
  • Rohrleitungen aus Edelstahl
  • Keine beweglichen Teile
  • Beutelfilter- und Kerzenfilterkammer seriell verbunden
  • Einheiten mit Entlüftungsventilen und Druckmessgeräten ausgestattet
  • Anfangsdruckabfall von weniger als 5 psi / 0,34 bar bei 750 l/min
  • Die mobilen Filtereinheiten können separate zur Anwendung kommen oder auch in Kombination mit anderem Equipment.

Zubehör

Kritische Daten

  • Max. Durchflussleistung: 750 l/min
  • Material: Edelstahl
  • Max. Druck: 125 psi / 6,62 bar
  • Trockengewicht: 682 kg
  • Grundfläche: 1.004 x 1.441 mm
  • Ein-/Auslass: 3'' x 3'' Flansch