TEMPORÄRE LAGERUNG VON
FLÜSSIGKEITEN JUST GOT EASY

ENLOGIS GMBH

Die enlogis GmbH mit Hauptsitz in Gelsenkirchen ist in der D-A-CH-Region in den Geschäftsfeldern Tank-Vermietung, Logistik und Abfallmanagement erfolgreich tätig und verfügt in diesen Bereichen über eine langjährige Expertise. Durch die exklusive Kooperation zwischen Rain for Rent International GmbH und der enlogis GmbH bieten wir unseren Kunden aus Kommunen, Gewerbe und Industrie ein sicheres, flexibles und kostengünstiges System für die temporäre Zwischenlagerung von flüssigen und pumpfähigen Medien:

Das enliner-Tanksystem

Das enliner Miettanksystem besteht aus 35m³ und 70m³ Stahltanks, welche als

beschichtete, unbeschichtete und beheizbare Varianten zur Verfügung stehen.

Rutschfeste Beläge, Absturzsicherungen und das optimale Zubehör sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit.

Vorteile des enliner-Miettanksystems

  • Keine Mindestmietd>
  • Schnelle und einfache Installation
  • Einfache Reinigung durch glatte Wandungen und Domöffnungen
  • Geringer Platzbedarf
  • Auf die europäische Industrie abgestimmte DIN-Anschlüsse
  • Tritt- und fallsichere Plattform für sicheres Arbeiten
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten (Kupplungen, Schläuche, etc.)
  • Ergänzendes Zubehör, wie z.B. Lackageschutzwannen, Schlauchverbindungen, Aktivkohlefilter, etc.

Technische Daten

ABMESSUNG UND KONSTRUKTION 35m³ TANK 70m³ TANK
Volumen 35,000 Liter (35m³) 70,000 Liter (35m³)
Breite 2,500 mm (Insgesamt) 2,500 mm
Länge 3,550 mm (Installiert) 2,650 mm (Transport)) 3,780 mm (Installiert) 3,970 mm (Transport)
Gewicht ca. 6,700 kg (leer) ca. 12,250 kg (leer)
Materialien 6 mm Boden / Wandstärke 6 mm Boden / Wandstärke)
Beschichtung außen Witterungsbeständige Lackierung Witterungsbeständig mit haltbarer, chemikalienbeständiger Beschichtung rund um die Zugangsluken
Optionale Beschichtung innen Glatte Innenwände Chemikalienbeständig Chemikalienbeständiger Phenol-Epoxidharz (Fragen zu speziellen Chemikalien beantworten wir gern telefonisch.)

ANSCHLÜSSE UND ZUGÄNGE 35m³ TANK 70m³ TANK
Anschlüsse Frontseite 3x DN100 Flansch PN10 4x DN100 Flansch PN16 1x DN150 Flansch PN1
Anschlüsse Rückseite 1x DN100 Flansch PN10 1x DN100 Flansch PN10
Anschlüsse Dach 3x DN100 Flansch PN10 4x DN100 Flansch PN16 1x DN150 Flansch PN1
Entlastungsventil 1x Druck / Vakuumentlastungsventil Druckeinstellung 17 mbar Vakuumeinstellung 1,7 mbar 1x Überdruckventil Druckeinstellung 63 mbar Vakuumeinstellung 1,7 mbar
Leiter / Geländer / Treppe Treppe zur Arbeitsplattform an der Vorderseite (klappbar) mit Geländer Galvanisiert und klappbar für sicheren Zugang zur Arbeitsplattform
Temperatur 70°C max. im Dauerbetrieb (unbeschichtet) 70°C max. im Dauerbetrieb (unbeschichtet)
Füllstandsmesser Dachmontiertes Zeigermessgerät Dachmontiertes Zeigermessgerät

ZULASSUNGEN UND TESTS 35m³ TANK 70m³ TANK
Konstruktion Sonderbehälter für vorgebautes Hakensystem nach DIN 30722 Teil I schwere, geschlossene Ausführung Konstruktion gemäß DIN 6625-2:2013, zugelassen für Flüssigkeiten bis zur einer relativen Dichte von 1,6
Zulassung BK-Zulassung durch die Bundesanstalt für Materialforschung und – prüfung (BAM) Zugelassen für Straßentransport in der EU gemäß Richtlinie 2007/46/EG
Prüfungen Hydrostatischer Wasserdrucktest bei Herstellung und nach Wartungsarbeiten Wiederkehrende TÜV-Prüfung alle 2 1/2 Jahre DGUV Regel 114-010 (BGR 186) jährlich Hydrostatische Dichtigkeitsprüfung mit Wasser während der Herstellung. Erneute Prüfungen bei Reparaturen und im Rahmen der regelmäßigen Wartung